Wettbewerbsvorteile für Versicherungen durch clevere Aktenverwaltung

Rhenus unterstützt Geschäftsprozesse und schafft damit wertvolle Wettbewerbsvorteile: Die qualifizierten Mitarbeiter eines Versicherungsunternehmens können sich auf Tätigkeiten mit hoher Wertschöpfung konzentrieren. Somit kann die knappe Ressource Fachpersonal noch effizienter eingesetzt werden – ein Beitrag zur Linderung des Mangels an qualifizierten Bewerbern.

Moderne Versicherungen müssen sich heute den aktuellen Herausforderungen wie Fachkräftemangel oder steigendem Verwaltungskostendruck stellen.

Unser umfassendes Leistungsportfolio bietet Versicherungsunternehmen kombinierbare Bausteine, die einen entscheidenen Wettbewerbsvorteil bedeuten. Für uns gehen Prozessoptimierung und Unternehmensentwicklung Hand in Hand. Zunächst analysieren wir die Abläufe gemeinsam mit dem Kunden und identifizieren Bereiche, die für die Vergabe an Rhenus in Frage kommen. Dabei fließen unsere Erfahrungen aus der Versicherungswirtschaft ein, ergänzt duch Know-how, das wir bei Prozessoptimierungen in anderen Wirtschaftszweisen gewonnen haben. Unser Insurance Process Management zielt auf den eigentlichen Bedarf der Versicherungsunternehmen ab. Wir können Aufgabenbereiche ganz oder teilweise übernehmen, in einem Schritt oder Zug um Zug. So realisieren wir gemeinsam eine Vorgehensweise, die den Veränderungsprozessen der internen Organistion entspricht.

Dienstleistungen

  • Aktenlagerung
  • Digitalisierung
  • Backoffice Unterstützung
  • Personal-Dienstleistungen
  • Posteingangsbearbeitung / Poststelle
  • Antragsmanagement
  • Aktenverwaltung
  • Stammdatenpflege
  • Schadenannahme und Kleinschadenbearbeitung Insurance Process Management
  • Geschäftsprozesslösungen
  • Individuelle Prozessoptimierung
  • bedarfsgerechte Prozessübernahme

 

Vorteile

  • Compliance- und Rechtssicherheit durch vertragliche Verpflichtungen des Dienstleisters
  • Kostentransparenz
  • Definierte Service Level Agreements
  • Risikominderung der Ausfallzeiten (Urlaub, Krankheit)
  • Erhöhung der Arbeitsflexibilität